Ein Gedanke zu „Wie tickt Osteuropa?“

  1. Hallo Herr Reese, das war aus meiner Sicht eine sehr gute Sendung von Ihnen neulich vormittags im Morgenecho bei WDR5. Kultivierte Stimme, unaufgeregte Moderation – gerade ohne diese gewisse „Rotzigkeit“, die jüngere Rundfunksprecher seit einiger Zeit pflegen und die mir manchmal zu viel ist. Bei Ihnen war es rundum sachlich und seriös, mit Substanz.

    Ich musste mehrmals auf das Radiodisplay schauen, weil ich dachte, ich hätte DLF Kultur laufen, ein Sender, den ich ersatzweise höre, wenn das Programm bei WDR5 mir nicht zusagt. Lustig, wie man solche Eindrücke assoziiert! Wird man im WDR5 jetzt mehr von Ihnen hören? In der Moderatorenliste sind Sie ja nicht zu finden.

    Mit freundlichen Grüßen

    Dr. Eva Dreyer, Essen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.